Browsed by
Schlagwort: Campo Santo

Firewatch

Firewatch

Das Spiel Firewatch ist im Adventure Genre zu finde. Es handelt sich um ein reines Singleplayer Game, welches von Campo Santo nicht nur entwickelt, sondern auch herausgebracht wurde. Viele zählen es auch zu den Indie Games mit leichten Thrillereffekten.

Bei Firewatch handelt es sich um ein Abenteuerspiel, welches aus der Ich Perspektive gespielt wird. Dabei liegt der Fokus des Spiels auf der Erforschung. Das Spiel ist das erste welches Campo Santo unabhängig von anderen Firmen herausgebracht hat. Die Firma besteht erst seit 1013 in San Francisco. Das Team von Entwicklern besteht aus 7 Personen manche haben früher an anderen Projekten mitgewirkt. Unter anderem an The Cave, oder Gone Home.

Das Spiel bringt den User nach Wyoming. Dort spielt es fast nur in einem großen Wald. Der Protagonist heißt Henry. Er mag sein Leben nicht mehr so wie es ist und er entscheidet sich kurzer Hand einfach vor seinen Problemen davon zu laufen. Er will über den Sommer als Ranger arbeiten, wobei sein Job daraus besteht nach Waldbrandgefahren Ausschau zu halten. Doch dann geschieht etwas im Wald und Henry wird zum Zeugen.

Henry muss jedoch nicht nur nach Waldbränden Ausschau halten, sondern auch noch eine Beziehung zu seinem Vorarbeiter aufbauen. Ihr Name ist Deliah. Sie hält immer Kontakt zu Henry über das Funkgerät. Er weiß das sehr zu schätzen, schließlich wäre er ganz allein, wenn da nicht der Kontakt zu ihr wäre. Jedoch ist sie ebenfalls in die Geschehnisse involviert. Wie und warum sie letztendlich zu Henry steht, muss der Spieler hier selber herausfinden. 

Die Entwickler haben kurzzeitig über einen Multiplayer nachgedacht, jedoch gefiel ihnen das Spiel von Anfang an so wie es ist. Daher wurde dann entschieden, denn Spieler auf alleinige Erkundungsgänge gehen zu lassen und nicht mit Freunden die vielleicht noch helfen.